Umfangreiche Übersicht über die WHO Leitlinien zu Lagerung und Transport

Es gibt eine Reihe von Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu Lagerung und Transport. Viele "Supplements" - nämlich 16 - wurden im Mai 2015 veröffentlicht. Diese umfassen eine Vielzahl von relevanten Themen: vom Design eines Lagers bis hin zur Qualifizierung der Profilierung von Transportwegen, etc. Allerdings lassen sich diese Leitlinien und Supplements auf der WHO Website nur schwer finden. Deshalb hat nun die European GDP Association diese Dokumente übersichtlich zusammengestellt, um einen besseren Überblick und einen einfacheren Zugang zu bieten.

Die Dokumente der WHO liefern grundlegende Anforderungen und Anleitungen für die sichere Lagerung und den Transport von sensiblen und temperaturempfindlichen Arzneimitteln. Laut der Weltgesundheitsorganisation beruhen diese auf existierenden Regelungen und Best Practice Anleitungen aus unterschiedlichen internationalen Quellen. Die meisten dieser internationalen Vorschriften finden Sie auch auf der Website der European GDP Association.

Cookies helfen uns bei d. Bereitstellung uns. Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Infos

OK

Zurück

Cookies helfen uns bei d. Bereitstellung uns. Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Infos

OK