Fehlen von genehmigten Lagerräumen führt zu GDP-Non-Compliance-Report

Die zuständige tschechische Behörde (State Institute for Drug Control) hat am 06. August 2021 einen neuen GDP-Non-Compliance-Report in die EudraGMDP-Datenbank eingepflegt. In dem Bericht heißt es, dass das betreffende Unternehmen über keine geeigneten und zugelassenen Lagerräume verfügt.

Nach Angaben der Behörde wurde bei einer am 15. Juni 2021 durchgeführten Inspektion eines Großhändlers mit Sitz in Karviná, Tschechien, festgestellt, dass das Unternehmen die Anforderungen an die gute Vertriebspraxis gemäß Artikel 84 der Richtlinie 2001/83/EG nicht erfüllt. Daraufhin wurde die Großhandelserlaubnis in vollem Umfang ausgesetzt.

Wörtlich heißt es in dem Bericht: "The WDL was suspended in full due to the fact, that the company does not provide approved storage facilities and the services of a qualified person are not ensured."

Quelle: EudraGMDP Database (Report Number: sukls162731/2021)

Zurück