European GDP Association beruft neues Advisory Board Mitglied

Bisher umfasste das Board der European GDP Association vier Mitglieder aus der Industrie, die von einer Vertreterin der finnischen Arzneimittel-Agentur FIMEA unterstützt wurden. Jetzt wurde auf Industrieseite ein neues Board-Mitglied nominiert.

Dr. Laura Ribeiro, die Responsible Person (RP) bei ID Logistics (ehemals Logiters) in Portugal ist, hat vor kurzem ihre Nominierung als fünftes Mitglied des Leitungsgremiums der Association akzeptiert. Vor ihrer Position bei ID Logistics war sie R & D und Regulatory Affairs Manager in der pharmazeutischen Industrie, Gast-Professorin an der Escola Superior de Tecnologias da Saúde de Coimbra und später stellvertretende technischer Direktorin bei Logiters, verantwortlich für Qualität und GDP-Aktivitäten.

"Ich freue mich, dass Laura unsere Einladung akzeptiert hat", sagte Dr. Afshin Hosseiny, Chairman der GDP Association. "GDP wird immer weiter entwickelt, und ich freue mich sehr, dass unser Team in der Zukunft einen positiven Einfluss auf das Verständnis in der Industrie haben und Praktiker mit Leitlinien unterstützen kann. Und mit Lauras Erfahrung wird sie eine sehr wertvolle Ergänzung für die kommenden Aktivitäten sein." "Die Einladung, dem Advisory Board der Vereinigung beizutreten, hat mich sehr geehrt ", sagte Dr. Laura Ribeiro zu ihrer Nominierung. "Und ich freue mich sehr darauf, mit den anderen Mitgliedern zusammenzuarbeiten, um die Gruppe voranzubringen".

Erfahren Sie mehr zum Advisory Board der European GDP Association.

Cookies helfen uns bei d. Bereitstellung uns. Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Infos

OK

Zurück

Cookies helfen uns bei d. Bereitstellung uns. Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Infos

OK